Frank Metzger

Fachanwalt für Verkehrsrecht

geboren 1957 in Heppenheim, Studium der Rechtswissenschaften in Marburg und Frankfurt/Main, Referendariat u.a. am Landgericht Darmstadt, div. Behörden, Staatsanwaltschaft Darmstadt sowie einer Frankfurter OLG-Anwaltskanzlei. Er hat zwei erwachsene Kinder.

Herr Metzger ist seit Januar 1990 als Rechtsanwalt zugelassen. Diese Tätigkeit übte er zunächst 15 Jahre in der gleichnamigen Kanzlei in Lorsch aus. Im Jahre 2005 verlegte er seinen Kanzleisitz nach Heppenheim, zum 1.1.2006 ging aus der Fusion mit der Kanzlei der Kollegen Kurz-Ensinger und Ensinger die heutige Kanzlei Ensinger Metzger hervor.

Nachdem er bereits seit Beginn seiner Tätigkeit vornehmlich auf dem Gebiet des Verkehrsrechtes mit seinen Nebengebieten tätig war, wurde ihm nach weiterer Qualifikation im Jahre 2007 durch die Rechtsanwaltskammer Frankfurt die Führung des Fachanwaltstitels Fachanwalt für Verkehrsrecht gestattet.

Herr Metzger ist Mitglied im Deutschen Anwaltsverein, der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltsverein sowie weiterhin

  • Vertrauensanwalt des „Volkswagen und Audi Händlerverbandes e.V.“
  • Vertragsanwalt von „autorechtaktuell“
  • Vertragsanwalt des „deutschen Kfz-Gewerbes - Landesverband Hessen
  • Mitglied in der „Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht“ des Deutschen Anwaltsvereins

DarĂĽber hinaus betreut er als Schwerpunkt seit vielen Jahren die Mandanten auch auf den Fachgebieten Strafrecht und Mietrecht.

Verkehrsrecht
Mietrecht
Strafrecht